Varroen Milben  
 

 Wirkungsweise von Oxalsäure bei der Varroa-Milbe und den Bienen

 
     
     
  Erfahrungsberichte  
     
  Zusammenfassung/Abstract:

 
  Wirkung von Oxalsäure auf Varroamilben (Varroa destructor) und Honigbienen (Apis melifera)  
  Effect of oxalic acid on Varroa mites (Varroa destructor) and honeybees (Apis melifera)  
     
  Detailberichte:  
  Bericht 1, September 2004: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen"  
     
  Bericht 2, Februar 2005: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen" (Fortsetzung)"  
     
  Bericht 3, Januar 2011: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen" (Fortsetzung)"  
     
  Bericht 4, Dezember 2013: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen" (Fortsetzung)"  
     
  Bericht 5, März 2014: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen" (Fortsetzung)"  
     
  Bericht 6, Dezember 2014: "So wirkt Oxalsäure bei der Varroa und den Bienen" (Fortsetzung)"  
     
  Test am 21. November 2015: "Verdampfen von Oxalsäuredihydrat (nach Bericht 5)"  
     
  Zugesand:  
  Ganz tolle Mikroskopaufnahmen von Bernhard Heuvel zu den Haftlappen der Varroamilbe. Anhand der Aufnahmen wird gut ersichtlich wie das mit den Haftlappen funktioniert und gemeint ist  
  Varroamilbe  
  varroamilbeVarroamilbe  
  Varroamilbe  
     
  Kontakt:  
 

Gerhard Brüning, Buchenrain 5, 8704 Herrliberg, g.bruening@gmx.ch

www.varroamilbe.ch